Zum Hauptinhalt springen

Spenden-Aktion für „Ocean Viking“ läuft weiter

Ausdrücklich begrüßt die Gruppe DIE LINKE / Die Partei im Kreistag Lüneburg die Entscheidung, die Unterstützung durch den Kreis für das zivile Seenotrettungsschiff „Ocean Viking“ fortzuführen und ruft nun zu Spenden auf. Dazu sagt Marianne Esders, Geschäftsführerin der Fraktion DIE LINKE: „Der Alleingang von Landrat Böther im Frühsommer, die… Weiterlesen


Wann kommt endlich das Hitzeschutzkonzept für den Landkreis?

Hitzewellen nehmen in der Klimakrise zu. Die Auswirkungen von Hitze sind nicht nur für die Natur fatal, sondern enden jährlich für tausende Menschen tödlich, besonders für ältere Menschen, chronisch kranke Menschen und kleinere Kinder. Dazu sagt Marianne Esders, Geschäftsführerin der Partei DIE LINKE im Kreistag Lüneburg: "Die Gefahr durch Hitze… Weiterlesen


Kreistag soll Beschäftigte im Klinikum Lüneburg unterstützen!

Die Gruppe DIE LINKE./Die PARTEI bringt in der kommenden Sitzung des Kreistags am Donnerstag eine Resolution zur Unterstützung der Beschäftigten im Städtischen Klinikum Lüneburg (SKL) ein. Damit will sie erreichen, dass der Kreistag die Gesundheitsholding Lüneburg auffordert, die Beschäftigten des SKL in ihrem berechtigten Interesse nach… Weiterlesen


Tempo bei der Reaktivierung der Bahnstrecken machen!

Die Reaktivierung der stillgelegten Bahnstrecken Bleckede-Lüneburg sowie Lüneburg-Amelinghausen/Soltau ist laut des endlich vorliegenden Gutachtens, welches 2019 durch den Landkreis in Auftrag gegeben wurde, wirtschaftlich. Die Gruppe DIE LINKE./Die PARTEI im Kreistag sieht ihre Position bestärkt und fordert nun von Kreis, Stadt und Land rasche… Weiterlesen


Alleingang von Landrat Böther stoppen!

Im Mai erließ der Landrat des Landkreises Lüneburg Jens Böther (CDU) eine Haushaltssperre und stoppte so zahlreiche Vorhaben, die von der Mehrheit des Kreistags zuvor beschlossen worden waren. Darunter fallen unter anderem Maßnahmen der Strukturentwicklung, die finanzschwache Kommunen im Kreis stärken sollen, die Spenden-Aktion für Seenotrettung… Weiterlesen


Applaudieren reicht nicht!

Zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai trafen sich die Angestellten des Städtischen Klinikums Lüneburg, um auf die schwierigen Arbeitsbedingungen vor Ort aufmerksam zu machen und Möglichkeiten zu diskutieren, wie man Personalmangel und Überlastung beseitigen könnte. Zusammen mit der Gewerkschaft ver.di fordern die Angestellten Bezahlung und… Weiterlesen


Nein zur Haushaltssperre!

Die von Landrat Jens Böther (CDU) angeordnete Haushaltssperre wird von der Gruppe DIE LINKE / Die PARTEI im Kreistag Lüneburg als unausgewogen und unsozial kritisiert. Die Gruppe wird mit Anträgen im Kreistag versuchen, die Sparmaßnahmen abzuwehren. Dazu erklärt Marianne Esders, Geschäftsführerin der Fraktion DIE LINKE: „Eine Haushaltssperre ist… Weiterlesen


Zehntausend Euro für Entsiegelung und Begrünung

Der Landkreis Lüneburg stellt nach einem beschlossenen Antrag der Gruppe DIE LINKE/Die PARTEI 10.000€ für ein „Förderprogramm Entsiegelung und Begrünung“ bereit. Dazu sagt Marianne Esders, Fraktionsgeschäftsführerin, DIE LINKE. im Kreistag und Direktkandidatin für die Landtagswahl am 9. Oktober: „Mit einem ‚Programm Entsiegelung und Begrünung‘… Weiterlesen


Wir für die OCEAN VIKING!

Der Landkreis Lüneburg, die Seebrücke Lüneburg und SOS Mediterranee starten ihre gemeinsame Spendenkampagne für das zivile Seenotrettungsschiff OCEAN VIKING! Seit 2019 ist die OCEAN VIKING auf dem Mittelmeer im Einsatz und hat mehr als 34.500 Menschen das Leben gerettet. „Ferries statt Frontex“ hatte die Seebrücke Lüneburg immer wieder skandiert.… Weiterlesen